Prophylaxe

Was ist Prophylaxe?

Unter dem Stichwort Prophylaxe versteht man in der Zahnmedizin alle Maßnahmen, die der Erhaltung und Gesundheit der Zähne dienen.
Dazu gehören Ernährung, Mundhygiene und sowie die prophylaktischen Maßnahmen die Ihnen Ihr Zahnarzt bietet.
Besondere Bedeutung hat dabei die Vorsorgeuntersuchung zur frühzeitigen Erkennung von krankhaften Zuständen.
Man unterscheidet Gruppenprophylaxe und Individualprophylaxe.
Erstere wird bei größeren Bevölkerungsgruppen, wie etwa Untersuchungen durch Schulzahnärzte für Schulkinder angewendet.
In userer Praxis findet sich in der Regel die Individualprophylaxe, die sich auf Einzelpersonen bezieht.